Rauchwarnmelder


Einsatzart: Brandeinsatz > Sonstiges Zugriffe: 690
Einsatzort: Karl-Helfferich-Straße
Datum: 14.11.2018
Einsatzbeginn: 09:44 Uhr
Einsatzende: 10:05 Uhr
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte :

Stadtmitte 1
Brandeinsatz

Einsatzbericht :

Eine in einem Bürogebäude turnusgemäß und geheime Räumungsübung, mit Einsatz von Disconebel, führte zu einem ungewollten Einsatz von Rettungskräften. Ein Mitarbeiter wurde auf aktivierte Rauchwarnmelder aufmerksam. Beim Blick in den Flur bemerkte er noch eine Verqualmung. Da er ja von der Übung keine Kenntnisse hatte und von einer Schadenslage ausging, setzte er einen Notruf ab. Dies führte zur Alarmierung von Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst. Vor Ort konnte der Einsatzleiter die Lage schnell klären, so dass keine weiterführenden  Maßnahmen erforderlich waren.