Rauchentwicklung im Kellerbereich


Einsatzart: Brandeinsatz > Sonstiges Zugriffe: 1092
Einsatzort: Karolinenstraße
Datum: 27.09.2018
Einsatzbeginn: 20:11 Uhr
Einsatzende: 20:36 Uhr
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte :

Stadtmitte 2
Brandeinsatz

Einsatzbericht :

Wegen einer gemeldeten Rauchentwicklung im Kellerbereich eines Wohnhauses wurde die Feuerwehr in die Karolinenstraße alarmiert. Bei der Kontrolle des Kellerraumes stellten die Kräfte fest, dass die Qualmentwicklung von der Heizungsanlage kommt. Bei der Inbetriebnahme der Heizung zogen die Abgase nicht ab und drückten sich in den Kellerraum zurück. Bis zur Klärung der genauen Ursache wurde die Heizung durch den Einsatzleiter stillgelegt.