Heckenbrand


Einsatzart: Brandeinsatz > Sonstiges Zugriffe: 1555
Einsatzort: Röderweg
Datum: 14.07.2018
Einsatzbeginn: 14:19 Uhr
Einsatzende: 15:01 Uhr
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte :

Stadtmitte 1
Brandeinsatz

Einsatzbericht :

Ein Hecken- und Ahornbaumbrand forderte den Einsatz der Feuerwehr am Samstagnachmittag im Röderweg. Aus noch ungeklärter Ursache hatte sich an der Grundstücksgrenze eines Wohnhauses Hecken sowie ein Ahornbaum entzündet. Bis zum Eintreffen der Feuerwehr leiteten die Bewohner erste Löschmaßnahmen ein. Diese führten die Einsatzkräfte mit einem Schnellangriff und dem mitgeführten Löschwasser des Hilfeleistungslöschfahrzeugs weiter. Der Brand war in kurzer Zeit abgelöscht, so dass keine Gefahr der Ausbreitung mehr bestand. Die Feuerwehr war mit zwei Einsatzfahrzeugen und neun Einsatzkräften an der Örtlichkeit.

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder