Unterstützung Winterdienst

Techn. Hilfe > sonstige techn. Hilfeleistung
Zugriffe 792
Einsatzort Details

Diedesfelder Weg
Datum 21.01.2023
Alarmierungszeit 10:32 Uhr
Einsatzende 11:00 Uhr
Einsatzdauer 28 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte

Löschzug Süd
Technische Hilfe

Einsatzbericht

 

Zu einer ungewollten Rutschparty kam es für einen Schneepflug am sogenannten „Schwimmbadbuckel“ im Diedesfelder Weg. Das Fahrzeug kam ins Rutschen und stellte sich quer zur Straße. Einsatzkräfte des Löschzuges Süd, welche sich wegen einer Veranstaltung im nahegelegenen Gerätehaus befanden, eilten der Schneepflugbesatzung zu Hilfe. Die Einsatzkräfte räumten den Schnee um das Winterdienstfahrzeug zur Seite. Des Weiteren streuten sie das Umfeld um das Fahrzeug großzügig mit Salz ab. Diese Maßnahmen der Feuerwehr zeigten Wirkung, sodass der Fahrer das Fahrzeug aus eigner Kraft aus der misslichen Situation befreit bekam. Der Einsatz war nach knapp einer halben Stunde abgearbeitet. Im Einsatz standen elf Einsatzkräfte mit zwei Fahrzeugen. Durch das Malheur entstand kein Sachschaden.