Brandmeldeanlage

Brandeinsatz > Brandmeldeanlage
Zugriffe 847
Einsatzort Details

Mandelring
Datum 21.07.2021
Alarmierungszeit 16:04 Uhr
Einsatzende 16:32 Uhr
Einsatzdauer 28 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte

Stadtmitte 1
Stadtmitte 2
Brandeinsatz

Einsatzbericht

Kurz nach 16:00 Uhr rückte die Feuerwehr in den Mandelring im Ortsteil Haardt aus. In der dortigen Unterkunft für Geflüchtete hatte die automatische Brandmeldeanlage Alarm ausgelöst. Bei der Erkundung des aktivierten Melders durch den Einsatzleiter und Angriffstrupp stellte sich heraus, dass dieser wegen angebranntem Essen aktiviert wurde. Nach ersten Erkenntnissen ist dies fahrlässig herbeigeführt worden. Nach der Kontrolle der Örtlichkeit waren von Seiten der Feuerwehr keine weiteren Maßnahmen erforderlich. Nach der Rücksetzung der Brandmeldeanlage und Übergabe an die Objektverantwortlichen rückte die Feuerwehr wieder ein. An der Örtlichkeit war die Feuerwehr mit fünf Fahrzeugen und 17 Einsatzkräften, der Rettungsdienst und eine Funkstreifenwagenbesatzung der Polizei.

PS: Aufgrund der Überlandhilfe in Mayschoß in der Eifel, werden bis auf weiteres beide Abmärsche der Innenstadt aktiviert.