Rauchwarnmelder


Zugriffe 2954
Einsatzort Details

Hindenburgstraße
Datum 31.07.2020
Alarmierungszeit 23:10 Uhr
Einsatzende 23:28 Uhr
Einsatzdauer 18 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte

Stadtmitte 2
Brandeinsatz

Einsatzbericht

 

Ein aktivierter Heimrauchwarnmelder, in einem Wohnhaus in der Hindenburgstraße, sorgte am späten Freitagabend für einen Einsatz der Rettungskräfte. Nachbarn wurden auf den piepsenden Melder aufmerksam und informierten die Feuerwehr. Bei der Kontrolle der betroffenen Wohnung stellten die Einsatzkräfte fest, dass die Ursache der Auslösung angebranntes Essen war. Die Feuerwehr überprüfte den Herd. Da bereits eine Querlüftung vorhanden war, waren keine weiterführenden Einsatzmaßnahmen erforderlich. Im Einsatz war die Feuerwehr mit drei Einsatzfahrzeugen und 11 Einsatzkräften.