Brand Nebengebäude


Einsatzart: Brandeinsatz > Gebäudebrand Zugriffe: 797
Einsatzort: Am Hägfeld
Datum: 01.12.2019
Einsatzbeginn: 15:58 Uhr
Einsatzende: 16:55 Uhr
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte :

Löschzug Lachen-Speyerdorf
Löschgruppe Duttweiler
Löschgruppe Geinsheim
Medienteam
Brandeinsatz

Einsatzbericht :

 

Eine aufmerksame Bürgerin bemerkte am Sonntagnachmittag auf dem Spielplatz neben der Schule eine Rauchentwicklung aus einem Bauwagen und setzte einen Notruf ab. Die herbeigeilte Feuerwehr verschaffte sich einen Zugang zu dem Bauwagen und löschte unter Atemschutz mit dem Schnellangriff den Brand im Innern des Bauwagens ab. Zur Entrauchung wurde ein Hochleistungslüfter eingesetzt. Wie es zu dem Brand kann ist unbekannt. Zur Höhe des Sachschadens können von Seiten der Feuerwehr keine Angaben gemacht werden. Keiner wurde verletzt. Der aufgrund des Alarmstichwortes mitalarmierte Löschzug Lachen-Speyerdorf konnte die Alarmfahrt abbrechen, da die Lage schnell im Griff war und nicht mehr eingreifen musste. An der Örtlichkeit waren die Löschgruppe Geinsheim und die Löschgruppe Duttweiler mit fünf Einsatzfahrzeugen und 25 Einsatzkräften, eine Streifenwagenbesatzung der Polizei, sowie der Rettungsdienst mit einem Rettungswagen.

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder