Rauchmelder häuslich


Einsatzart: Brandeinsatz > Sonstiges Zugriffe: 1669
Einsatzort: Robert-Stolz-Straße
Datum: 07.10.2017
Einsatzbeginn: 18:14 Uhr
Einsatzende: 18:56 Uhr
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte :

Stadtmitte 1
Brandeinsatz

Einsatzbericht :

Am frühen Samstagabend wurde ein Mieter eines Mehrfamilienhauses in der Robert-Stolz-Straße auf einen aktivierten Heimrauchmelder aufmerksam. Da niemand auf klingeln und klopfen die Wohnungstür öffnete verständigte er die Rettungskräfte. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte war der aktivierte Melder deutlich hörbar. Mit einer tragbaren Leiter gelangte die Feuerwehr auf den Balkon der Wohnung im 2. Obergeschoß und konnte dann über die gekippte Balkontür sich einen Zugang verschaffen. Die Ursache der Auslösung des Melders lag an einem technischen Problem und nicht an einem Brandereignis. Der defekte Melder wurde von den Einsatzkräften abmontiert und deaktiviert. Weiterführende Einsatzmaßnahmen waren nicht erforderlich. An der Balkontür entstand kein Schaden, sodass diese wieder von außen verschlossen werden konnte.